deutsch english

MISSION STATEMENT

Die Offenheit und Experimentierfreudigkeit, die progetto semiserio behauptet, ist der gelebten und vermittelten Freude an unmittelbarer Kommunikation mit dem Publikum geschuldet. Stets variierende Formen transportieren aktuelle Themen, die den politischen, sozialen und psycho-logischen Menschen im Kontext aktueller gesellschaftlicher Phänomene zeigen. Ausgehend von konkreten Geschichten, wird das allgemeingültige, verbindliche gesucht.

Bei der Beschäftigung mit genannten Themen und mit dem Wunsch, den Dingen auf den Grund zu gehen scheinen viele der Gefühle und Gedanken unerzählbar oder unfassbar zu sein. Die Sprach-losigkeit zu überwinden, dafür brauchen wir Musiktheater. Wie kein anderes Genre, kann es auf unterschiedlichen Ebenen kommunizieren und durch das Zusammenwirken aller sinnlichen Eindrücke die Sprachlosigkeit überbrücken, sie sogar zum Thema machen.

Fußend auf Kenntnis der Möglichkeiten von Musik und Theater, Raum, Licht, Text etc. und motiviert durch die Neugier des Gestaltens und Schaffens wird ein genreübergreifendes Musiktheater immer wieder neu entwickelt. Unsere Grundannahme hierbei: Der Inhalt bedingt die Form, die Aussage den Grad an Abstraktion. Beim steten Versuch das Genre Musiktheater so immer wieder neu zu definieren, kommen die Projekte von progetto semiserio zustande.

Mission Statement (PDF) herunterladen ...

Site-Art
Topic 2013: GATES

aktuelle site-art ansehen ...
mehr zu site-Art ...